Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Ernährung

kachel gesundheit

„Du bist, was du isst!“

Genau das gilt auch für Ihren Hund. Hat Ihr Hund häufig

  • Ausfluss in Ohren und Augen?
  • Mundgeruch?
  • Probleme mit Magen und Darm?
  • Durchfall oder Verstopfung?
  • Eine Stoffwechselerkrankung, Nierenleiden oder Arthrose?

Dann könnte es vielleicht daran liegen, dass in seinem Napf schon viel zu oft Trockenfutter gelandet ist. Das schmeckt Vierbeinern wie der Name schon verrät: Trocken. Und ist ungesund. Dennoch landet es im Einkaufswagen vieler Halter. Weil sie es nicht besser wissen.

Haben Sie je das Kleingedruckte auf der Verpackung gelesen? Das sollten Sie tun. Schnell werden Sie merken: Es ist schwer, durchzublicken, was wirklich im Fertigfutter enthalten ist. Gesetzliche Grundlagen und Vorschriften sind für die Hersteller ein „Freibrief“ und Haltern einen großen Spielraum, was Angaben zu Inhaltsstoffen und Futterzusätzen betrifft.

Wir, die Hundeschule Loewenzahn, sind davon überzeugt, dass der Hund von Welt genauso vielfältig und gesund leben möchte wie wir. Das kann er aber nur durch seinen Halter – und das sind Sie.

Uns liegt das Wohl der Hunde am Herzen. Wir wollen den Vierbeinern ein artgerechtes, langes und gesundes Leben ermöglichen.

Bei Zivilisationskrankheiten wie Krebs oder Diabetes können hohe Tierarztkosten auf Sie zukommen. Auch hier geht es Hunden wie Menschen: Wer auf eine gesunde Ernährung achtet, kann das Risiko senken, zu erkranken.

Ihr Hund hat aber nicht die Möglichkeit, durch den Laden zu spazieren – und selbst für sein Futter zu sorgen und zu entscheiden, was gut ist. Er folgt seiner Nase und sicher schmeckt auch ihm manch ungesundes Zeug, wie uns ja auch. Daher sind Sie für ihn verantwortlich. Und für sein Futter. Das sollte vielfältig sein.

Dafür stehen wir. Dabei helfen wir.

Mit einem Ernährungsplan. Individuell angepasst nach BARF, kurz „Biologisch Artgerechte Roh Fütterung“.

Für uns bedeutet artgerechte Haltung:

  • Die natur des Hundes zu respektieren
  • Eine angepasste Ernährung ohne künstlich zugegebene synthetische Vitamine und Zusatzstoffe
  • Die Fütterung orientiert sich an der Natur und dem Beutetierschema
  • Eine optimale Bedarfsmenge an natürlichen Nährstoffen und Vitalität, Widerstandsfähigkeit und Energie

Im Detail bestehen die BARF Leistungen aus:

  • Überprüfung des bestehenden Futterplans
  • Erstellung eines BARF Futterplans für gesunde Hunde, Junghunde und Welpen*
  • Erstellung einer Ausschlussdiät bei Futterunverträglichkeiten, Allergien, Diabetes, Durchfall, Verstopfung, Krebs, ...

Bei einer Krankheit ist die angepasste Ernährung besonders wichtig, um die Gesundheit des Tieres zu verbessern. Sie ersetzt keinen Besuch beim Tierarzt. Gesunde Hunde, Junghunde und Welpen haben auch individuelle Bedürfnisse und brauchen je eine angepasste Ernährung.

Wie bekomme ich einen Ernährungsplan?

Für die Bestellung eines Ernährungsplanes nutzen Sie bitte das zum Download stehende PDF-Formular. Bitte füllen Sie den Fragebogen ausführlich und gewissenhaft aus. Nur so können wir das bestmögliche Ergebnis für Ihren Hund erzielen. Den ausgefüllten Fragebogen schicken Sie bitte per Mail. Sie erhalten von uns eine Bestätigungsmail inklusive ihrer Rechnung. Nach Zahlungseingang erhalten Sie innerhalb von sieben Werktagen die Anamnese sowie den Futterplan für Ihren Hund.

 

Für erwachsene Hunde, Junghunde und Welpen:

  • Auswertung Anamnesebogen
  • Futterplan mit Tages- und Wochenrationen
  • Empfehlungen von Nahrungsergänzungsmitteln und Zusätzen
  • Erläuterungen des Futterplans (Informationen zur Rohfütterung, Nahrungsergänzungsmitteln und Zusätzen)
  • Unsere Betreuungszeit: Drei Monate
  • Beantwortung auf Fragen im Betreuungszeitraum

Betrag: 78,00 Euro*

 

Für den erkrankten Hund mit Ausschlussdiät:

  • Auswertung Anamnesebogen
  • Futterplan für eine Ausschlussdiät mit Tages-/und Wochenrationen
  • Empfehlungen von Nahrungsergänzungsmitteln und Zusätzen
  • Erläuterungen des Futterplans (Informationen zur Rohfütterung, Nahrungsergänzungsmitteln und Zusätzen)
  • Unsere Betreuungszeit: Drei Monate
  • Beantwortung auf Fragen im Betreuungszeitraum

Betrag: 149,00 Euro*

 

*Alle Preise inkl. 19% MwSt. Es gelten unsere AGB.

 

© 2018 HUNDESCHULE LOWENZAHN ...weil es um den Hund geht.